Taufe

Die Taufe ist das erste Sakrament der Kirche – hiermit beginnt die Mitgliedschaft in der Kirche. Sie verbindet nicht nur mit Christus, sondern auch mit allen, die an ihn glauben. Wie der einzelne Mensch der Gemeinschaft bedarf, so ist auch der einzelne Christ auf den Zusammenhalt der Gläubigen angewiesen. Daher wird die Taufe in einem feierlichen Gottesdienst gefeiert.

Kindertaufe
Oft sind es Eltern, die für ihr Kind die Taufe erbitten. Wenn Sie Ihr Kind zur Taufe anmelden möchten, nehmen Sie bitte zuerst Kontakt mit dem Pfarrbüro auf, um die Taufanmeldung vorzunehmen und den Tauftermin (siehe Tauftermine weiter unten) abzusprechen. Außerdem wählen Sie Menschen aus, die Ihrem Kind als Taufpate zur Seite stehen und es im Aufwachsen begleiten.

Für die Taufanmeldung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • eine Geburtsbescheinigung des Standesamtes

Wohnen Taufpaten nicht in der Pfarrei, benötigen diese zusätzlich

  • einen Patenschein (als Bestätigung ihrer Taufe und Firmung)

Diesen erhalten sie in der Regel in ihrer Wohnortgemeinde, ggf. in ihrer Heimatgemeinde.

Soll das Kind woanders getauft werden, so bitten wir ebenfalls um Ihren Besuch. Sie erhalten dann einen sogenannten „Taufentlassschein" für die gewählte Taufpfarrei.

Kontakt: Pfarrbüro (Tel.: 0461-1440910)

Erwachsenentaufe
Was ist, wenn Sie als Erwachsener in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen werden wollen?

Bei Erwachsenen werden die drei Eingliederungssakramente Taufe, Firmung und Erstkommunion in einem einzigen Gottesdienst gespendet. Dieser Feier geht eine individuelle Vorbereitungszeit in einer sogenannten Katechumenatsgruppe voraus.

Wenn Sie sich als Erwachsener taufen lassen wollen, dann setzen Sie sich bitte mit Pfarrer Bernd Wojzischke in Verbindung. Er wird dann alles Notwendige mit Ihnen besprechen.

Kontakt: Pfarrbüro (Tel. 0461-1440910)

Mögliche Tauftermine in der Kirche Schmerzhafte Mutter Flensburg für das erste Quartal 2023:

14.01.2023 11 Uhr - Samstag
29.01.2023 12.15 Uhr - Sonntag
11.02.2023 11 Uhr - Samstag
26.02.2023 12.15 Uhr - Sonntag
11.03.2023 11 Uhr - Samstag
09.04.2023 12.15 Uhr - Ostersonntag
10.04.2023 12.15 Uhr - Ostermontag
22.04.2023 11.00 Uhr  - Samstag
14.05.2023 12.15 Uhr - Sonntag
27.05.2023 11 Uhr - Samstag
10.06.2023 11 Uhr - Samstag
18.06.2023 12.15 Uhr - Sonntag
08.07.2023 11 Uhr - Samstag
23.07.2023 12.15 Uhr


powered by webEdition CMS