Veranstaltung zur Vermögens- und Immobilienreform am 24. November

Liebe Pfarreimitglieder, liebe Gremienmitglieder,

die Arbeitsgruppe der Vermögens- und Immobilienreform wird an einem Informationsabend über ihre Arbeit berichten. Es soll auch ein ersten Entwurf zur Einstufung der Immobilien unserer Pfarrei vorgestellt werden, der diskutiert werden soll.

Dabei wird zwischen Primärimmobilien, die absolut notwendig für die pastorale Tätigkeit in unserer Pfarrei sind, und Sekundärimmobilien unterschieden. Vor allem geht es darum, wie unsere Immobilien weiterentwickelt werden können, um unserer pastoralen Arbeit zu dienen.

Herzliche Einladung zum Informationsabend:
Mittwoch, den 24.11.2021 um 19 Uhr
in der Kirche Schmerzhafte Mutter, Flensburg (Nordergraben 36)

Die Gemeindeteams sind eingeladen, eigene Ideen für die Weiterentwicklung des Standortes zu erörtern und mitzubringen. Diese Ergänzungen und Vorschläge werden dann Grundlage sein für die Erarbeitung eines zweiten Entwurfes.

Weil das Thema von großer Brisanz ist, ist es wichtig, dass möglichst viele Gremienvertreter und interessierte Personen aus unserer Pfarrei an diesem Treffen teilnehmen.

Bitte melden Sie sich bis zum 14.11.2021 im Pfarrbüro (buero@pfarrei-stella-maris.de // 0461 /
144 09 10) an.

Mit freundlichen Grüßen

Wojzischke

 

Alle Informationen zur Vermögens- und Immobilienreform in unserer Pfarrei finden Sie hier.

powered by webEdition CMS