Ehe und Trauung

Mit der Partnerschaft und Ehe kommen zwei eigenständige Lebensläufe zusammen – zwei Lebensgeschichten werden in einer neuen gemeinsamen Lebensgeschichte weiter geschrieben. Eine wunderbare Aussicht auf eine spannende und reizvolle Zeit. Und eine spannende und aufregende Entscheidung.

Der Bund, den Mann und Frau in der Ehe eingehen, soll dabei wie ein Spiegelbild der Liebe Gottes zu uns Menschen sein. Die Partner, die eine vor Gott und der Kirche gültige Ehe schließen wollen, müssen durch ihr öffentliches Ja-Wort erklären, dass sie keinen Kernbereich der Ehe ausschließen, weder die eheliche Treue, noch die Unauflöslichkeit, noch die Hinordnung auf das gegenseitige Wohl der Ehepartner und den Wunsch auf Nachkommenschaft.

In der Feier der Trauung spenden sich die Brautleute gegenseitig das Sakrament der Ehe.

Kontakt: Pfarrbüro
Tel.: (0461) 144 09-10
buero@pfarrei-stella-maris.de

 

 

Zur Vorbereitung auf die Ehe sind auf dieser Seite nützliche Hinweise zusammengestellt: www.kirchlich-heiraten.net

 

 

powered by webEdition CMS